Project Description

#HEALTHYFOOD – INSTAGRAM KOCHBUCH

Unter dem Titel #healthyfood haben wir mit KITCHENSQUARE im Februar 2015 das erste, deutschsprachige Instagram-Kochbuch veröffentlicht. Die Idee dahinter war recht simpel – den Trend, Essensbilder in Instagram zu posten, umzukehren und „offline“ als Kochbuch zu verlegen. Die Erstauflage umfasste 1.000 Exemplare und enthielt auf 96 Seiten Rezepte von knapp 40 Foodbloggern aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Kunde

Skills

Website

Intern

Print, Social Media

kitchensquare.de

#HEALTHYFOOD – INSTAGRAM KOCHBUCH

Unter dem Titel #healthyfood haben wir mit KITCHENSQUARE im Februar 2015 das erste, deutschsprachige Instagram-Kochbuch veröffentlicht. Die Idee dahinter war recht simpel – den Trend, Essensbilder in Instagram zu posten, umzukehren und „offline“ als Kochbuch zu verlegen. Die Erstauflage umfasste 1.000 Exemplare und enthielt auf 96 Seiten Rezepte von knapp 40 Foodbloggern aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Kunde       Intern

Skills      Print, Social Media

Website    kitchensquare.de

STRATEGIE

Den Start machte im Januar 2015 der neue Instagram-Account. Erste Vorschau-Bilder vom Layout und der Produktion wurden geteasert, wie bspw. das Video oben im Header-Bereich. Gleichzeitig wiesen die im Kochbuch vertretenen Blogger auf ihren Accounts auf das erscheinende Kochbuch hin, wodurch sich die Followerzahl bei Instagram innerhalb kürzester Zeit vervielfachte.

Ebenfalls zum selben Zeitpunkt begann der Vorverkauf des Buchs und zog sich über einen Zeitraum von knapp vier Wochen. So wurden am ersten Tag bereits über 100 Exemplare an wartende Kunden verschickt.

STRATEGIE

Den Start machte im Januar 2015 der neue Instagram-Account. Erste Vorschau-Bilder vom Layout und der Produktion wurden geteasert, wie bspw. das Video oben im Header-Bereich. Gleichzeitig wiesen die im Kochbuch vertretenen Blogger auf ihren Accounts auf das erscheinende Kochbuch hin, wodurch sich die Followerzahl bei Instagram innerhalb kürzester Zeit vervielfachte.

Ebenfalls zum selben Zeitpunkt begann der Vorverkauf des Buchs und zog sich über einen Zeitraum von knapp vier Wochen. So wurden am ersten Tag bereits über 100 Exemplare an wartende Kunden verschickt.

VIRALES MARKETING

Zu jedem Buch wurde eine persönlich beschriebene Grußkarte beigelegt mit der Bitte, das Buch bei Instagram seinen Followern zu zeigen und so ein Teil der KITCHENSQUARE-Community zu werden. Zusätzlich zu den im Buch vertretenen Bloggern kamen so etliche „Werbeträger“ hinzu. Gleichzeitig wurden Anzeigen in Radio sowie im Fachmagazin eathealthy geschalten.

VIRALES MARKETING

Zu jedem Buch wurde eine persönlich beschriebene Grußkarte beigelegt mit der Bitte, das Buch bei Instagram seinen Followern zu zeigen und so ein Teil der KITCHENSQUARE-Community zu werden. Zusätzlich zu den im Buch vertretenen Bloggern kamen so etliche „Werbeträger“ hinzu. Gleichzeitig wurden Anzeigen in Radio sowie im Fachmagazin eathealthy geschalten.